Assisi

Franziskanische Gemeinschaft bewegt Menschen

Die Franziskanische Gemeinschaft der deutschen Schweiz

Wir – Verheiratete und Unverheiratete, Mütter und Väter, Geschäftsfrauen und Handwerker, Junge und Alte – nennen uns franziskanisch, weil uns der Lebensentwurf des Franz und der Klara von Assisi für die Gestaltung unseres eigenen Lebens inspiriert.

Die Art der Heiligen, den Menschen und Geschöpfen zu begegnen, ihr Mut, in allen Bereichen des Lebens – auch der Kirche – einen geschwisterlichen Raum zu schaffen, ihre innere Freiheit und ihre suchende Haltung, ihre radikale Orientierung am Evangelium und ihr einfacher und solidarischer Lebensstil sind Werte, die auch für uns bedeutsam sind.
Für uns, die wir miteinander die welt-offene und vielgestaltige Franziskanische Gemeinschaft der deutschen Schweiz FG bilden.