Assisi

Franziskanische Gemeinschaft bewegt Menschen

Der Herr hat mir Brüder und Schwestern gegeben...

2L8A0210Am 13./14. September fand in St.-Maurice unser alljährliches nationales Treffen statt. Beschäftigt hat uns unter anderem die Erzählung von der wahren Freude und die Frage nach dem inneren Gleichgewicht. Impulse, Diskussionsrunden und kreative Verarbeitungsschritte machten die Auseinandersetzung mit dem anspruchsvollen Thema kurzweilig und inspirierend. Wir haben an dem gelungenen Wochenende Tisch, Leben und Glauben geteilt - schön war's!

Im Rückblick auf sein Leben stellt Franziskus fest, dass ihm Brüder gegeben wurden, ohne dass er im Vornherein wusste, was mit ihnen anzufangen sei. Das Unterwegssein in Gemeinschaft und deren „Organisation“ hat ihn immer wieder Krisen erleben lassen. Die Erzählung von der wahren Freude berichtet von zwei Haltungen, die zur Quelle eben dieser wahren Freude werden: Trotz unfreundlicher Ablehnung und erfahrener Unbrüderlichkeit in einer Notlage, bewahrt Franziskus die Ruhe. Er lässt sich nicht erschüttern und bleibt geduldig.

ZUM NACHLESEN:

pdfWahre Freude

  • 2L8A0194
  • 2L8A0210
  • 2L8A0225
  • 2L8A0259
  • 2L8A0298